• EN
  • lupes

Umdenken lohnt sich

Eine solide Geschäftspolitik und viel Erfahrung in Sachen Wind- und Solarkraft: Dafür steht Energiekontor seit 30 Jahren.

Unsere Geschäftsfelder

Projektierung und Verkauf von Wind- und Solarparks

Von der Akquisition über die Planung, die Finanzierung und den Bau bzw. das Repowering bis hin zum Verkauf

weiterlesen

Stromerzeugung in konzerneigenen Projekten

Unabhängigkeit durch den Ausbau
des Eigenbestands an Wind- und Solarparks

weiterlesen

Betriebsentwicklung und Innovation

Maßnahmen zur Kostensenkung, Lebensdauerverlängerung und Ertragssteigerung

weiterlesen

In Vorbereitung: StufenzinsAnleihe 2020

Eine Neuauflage des bewährten Klassikers wird gerade vorbereitet: Die StufenzinsAnleihe 2020 überzeugt mit attraktiven Zinsstufen von 4 bis 5 Prozent, solidem Substanzwert und Flexibilität. Eine Beteiligung ist schon ab 3.000 Euro möglich. Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen sich für den Prospektversand vormerken.

zur Anleihe

Aktuelles

13. Januar 2021

Energiekontor schließt Stromabnahmeverträge (PPA) für Bestandswindparks ab

Bremen, 13. Januar 2021. Energiekontor erbringt Betriebsführungsleistungen für Wind- und Solarparks mit einer Nennleistung von mehr als 1 GW; davon werden Windparks mit rund 270 MW im Eigenbestand betrieben. Für einige der Windparks endete am 31.12.2020 die Laufzeit der festen 20-jährigen Vergütung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Seit vielen Jahren hat sich Energiekontor auf diese Situation mit einer Vielzahl Effizienz- und Laufzeit-steigernden Maßnahmen vorbereitet, so dass diese Windparks noch weitere Jahre wirtschaftlich betrieben werden können. Der erzeugte Strom wird künftig auf Basis bilateraler Stromabnahmeverträge (Power Purchase Agreements - PPA) vergütet, die mit Energieversorgungsunternehmen oder anderen industriellen Abnehmern geschlossen werden.

weiterlesen
30. Dezember 2020

Energiekontor veräußert Solarpark Höttingen an die 7C Solarparken

Bremen, 30. Dezember 2020. Die Energiekontor AG hat den Solarpark Höttingen mit einer Gesamtleistung von rund 8,3 MW an die 7C Solarparken AG verkauft. Der Solarpark liegt in der gleichnamigen Gemeinde im mittelfränkischen Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen rund 40 km südlich von Nürnberg und wurde am 18.12.2020 in Betrieb genommen. Der Solarpark Höttingen hatte an der EEG-Ausschreibung vom 1.12.2019 erfolgreich teilgenommen und sich damit die relativ attraktive Vergütung des damaligen Ausschreibungstermins gesichert. Zukünftig soll er durchschnittlich rund 9,1 Mio. Kilowattstunden p. a. generieren. Diese Strommenge reicht rechnerisch aus, um den Bedarf von ca. 3.000 deutschen Haushalten zu decken.

weiterlesen

Karriere machen bei Energiekontor

Energiekontor bietet attraktive Gestaltungsspielräume für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihre Informationen und Kenntnisse aus dem jeweiligen Arbeitsumfeld flexibel und eigenverantwortlich für die bestmögliche Lösung der jeweiligen Anforderung in einem komplexen Geschäft einsetzen wollen.

weiterlesen

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Nutzen Sie das Kontaktformular oder wenden Sie sich direkt an uns!

Energiekontor
Zentrale

Tel.: +49 421 3304-0
Fax: +49 421 3304-444
info@energiekontor.de