EK-Logo

Telefon +49 421 3304-0
Service-Telefon
0800 3304555 für Sie kostenfrei

Kooperation

Unsere Projektpartnerschaft – mehr Sicherheit in jeder Projektphase
Eine solide Geschäftspolitik und viel Erfahrung in Sachen Erneuerbare Energien: Dafür steht Energiekontor seit über 25 Jahren. 1990 in Bremerhaven gegründet, zählt das Unternehmen zu den Pionieren der Branche und ist heute einer der führenden deutschen Projektentwickler. Das Kerngeschäft erstreckt sich von der Planung über den Bau bis hin zur Betriebsführung von Windparks im In- und Ausland.

Das Ausschreibungsverfahren - neue Chancen und Risiken
Es beginnt eine neue Zeitrechnung in der Energiewirtschaft! Die Pilotphase für den Solarbereich läuft bereits seit Anfang 2015 – und ab 2017 wird auch für Windparks das EEG -Tarifmodell durch das neue Ausschreibungsverfahren abgelöst.
Die Folge: Die Realisierungswahrscheinlichkeit und der Erlös von Solar- und Windkraftprojekten sind vom Erfolg im neuen Ausschreibungsverfahren abhängig.

Energiekontor bietet Ihnen eine Kooperation für Ihre Projekte an – ganz gleich in welchem Entwicklungsstatus sich diese befinden.
- Übernahme der Projektentwicklung und -finanzierung
- Gemeinsamer Komponenteneinkauf
- Stellung von Bürgschaften
- Übernahme der Formalitäten im Ausschreibungsverfahren
- Strategieentwicklung für Auktionierungsprozess

Die drei wichtigsten Kooperationsvorteile
1. Verbesserte Liquiditätsstruktur
2. Minimierung von Projektrisiken
3. Schnellere Realisierung von Projekten


Energiekontor konnte 2015 den ersten Erfolg in der Ausschreibung des Solarparks Nadrensee verbuchen!

Energiekontor AG
Mary-Somerville-Str. 5
28359 Bremen

Telefon +49 421 3304-0

Risikohinweis



Mit dem Erwerb von Kapitalanlagen ist das Risiko des Teil- oder sogar Totalverlustes der Kapitalanlage und der Zinsansprüche verbunden ("Bonitätsrisiko"). Es besteht grundsätzlich das Risiko der Unverkäuflichkeit der Kapitalanlagen oder der Erzielung eines unter dem Nennwert liegenden Verkaufspreises. Sollte sich kein Käufer finden, muss das Ende der Laufzeit abgewartet werden. Bitte beachten Sie hierzu die ausführliche Erläuterung Ihrer Chancen und Risiken im Kapitel "Risikofaktoren" im jeweiligen Verkaufsprospekt.